Wandungswerkstoffe

Spirallutten

Wandungswerkstoffe

Wir produzieren unsere Lutten sowie alle anderen Produkte aus unserem Hause ausschließlich in Deutschland. Die Wandungswerkstoffe werden ebenso in Deutschland produziert und genügen höchsten Qualitätsansprüchen nach neuestem technologischem Stand. Zur Qualitätssicherung wird jede Materialcharge geprüft (Qualitätssicherungssystem nach ISO 9001). Daher können wir eine optimale Verarbeitung sowie qualitativ einwandfreies Material garantieren.

Durch eine beidseitige PVC-Beschichtung des Gewebes ist die Oberfläche glatt und vermindert dadurch den Luftwiderstand. Unsere Lutten sind somit luftundurchlässig, verbrauchen weniger Energie und sind daher kostengünstiger als einseitig beschichtete Produkte.

Der Widerstand (Flachlutten) entspricht bei optimaler Verlegung und Verbindung dem Lambda-Wert des hydraulisch glatten Rohres.

Außerdem weisen unsere Lutten durch den speziellen Wandungswerkstoff, bei gleichzeitig niedrigem m² Gewicht eine hohe Reißfestigkeit auf; sie sind kälte- und hitzebeständig (-25 C° bis + 70 C°) und sind zum Teil homogen antistatisch. Das bedeutet, dass die Antistatik durchgängig und auch nach Jahren noch unverändert vorhanden ist. Die Langlebigkeit der Antistatik ist erfüllt.

Unsere antistatischen Qualitäten Typ A und B sind LOBA zugelassen! Die Antistatik ist aber längst nicht alles! Zusätzlich beinhaltet die LOBA Zulassung einen Hygiene und Filtertest, der im Brandfall, die Unbedenklichkeit des Materials in Verbindung mit Atemmasken der Feuerwehr bescheinigt.

Die LOBA Zulassung ist aber nicht nur eine einfache Bescheinigung für bestimmte Eigenschaften! Sie wurde in den Siebziger Jahren gemeinsam mit der Deutschen Steinkohle AG entwickelt und war Ausgangspunkt für viele DIN Normen im Bereich der Sonderbewetterungsanlagen, die bis heute von uns erfüllt werden!

Unsere Qualitätsmerkmale auf einen Blick:

Technische Daten unserer Luttenwandungswerkstoffe

Qualität XX Y A* B*
Trägergewebe PES PES PES PES
Fadenstärke 1100 dtex 1100 dtex 1100 dtex 1100 dtex
Beschichtungsart PVC PVC PVC PVC
Gesamtgewicht min. g/m² 550g 700g 600g 800g
Zugfestigkeit in N/5cm, Kette und Schuss ca. 1750/1500 2500/2500 1500/1500 2500/2500
Weiterreißfestigkeit in N, Kette und Schuss ca. 400/400 500/500 400/400 500/500
Kältebeständigkeit -25°C -25°C -25°C -25°C
Wärmebeständigkeit +70°C +70°C +70°C +70°C
Brennverhalten ISO 3795 <100mm <100mm * *
Sauerstoffindex nach DIN EN ISO 4589-2 27 27
Farbe grau grau schwarz schwarz
Homogene Antistatik nein nein <1×106 Ω <1×106 Ω

*Qualitäten A und B mit LOBA-Zulassung für die Deutsche Steinkohle und Konformitätserklärung der EXAM, Bochum, nach ATEX Richtlinie 94/9/EG

Der zulässige Betriebsdruck für alle Durchmesser lässt sich auf Grundlage der Weiterreißfestigkeit zu jeder der o.a. Qualitäten errechnen.

Gerne informieren wir Sie über die Qualität unserer Produkte in einem Beratungsgespräch. Sprechen Sie uns an!